Mindestgeschwindigkeit gemäß StVO: Zu langsam ist nicht erlaubt

Von zu-schnell-gefahren.de, letzte Aktualisierung am: 23. November 2020

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Autobahn oder Land- bzw. Bundesstraße: Eine Mindestgeschwindigkeit kann gelten

Ein Schild kann eine Mindestgeschwindigkeit konkret vorschreiben.
Ein Schild kann eine Mindestgeschwindigkeit konkret vorschreiben.

Eine Mindestgeschwindigkeit ist den in verschiedensten Situationen von Bedeutung sein. So kann beispielsweise für die Nutzung einer bestimmten Fahrspur eine Geschwindigkeit vorgegeben sein, die Verkehrsteilnehmer mindestens fahren müssen. Auch beim Überholen oder auf der Autobahn spielt das Thema „Mindestgeschwindigkeit“ eine Rolle. Doch ist das bei einer Geschwindigkeitskontrolle auch ein Punkt, der geprüft wird?

Der folgende Ratgeber erläutert, wann Fahrer auf eine vorgeschriebene Mindestgeschwindigkeit achten müssen, wie eine solche eventuell angezeigt wird und ob auch Sanktionen auf Fahrer, die zu langsam sind, zu kommen können. Darüber hinaus betrachtet er auch, ob es ein Mindesttempo für die Autobahn gibt und wie dieses gesetzlich definiert ist.

FAQ – Mindestgeschwindigkeit

Ist auf der Autobahn eine Mindestgeschwindigkeit vorgegeben?

Um die Autobahn befahren zu müssen, müssen Fahrzeuge eine bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit von mindestens 60 km/h aufweisen.Das bedeutet allerdings nicht, dass Sie auf der Autobahn nicht langsamer als 60 km/h fahren dürfen.

Gibt es Ausnahmen von der Mindestgeschwindigkeit?

Hier erfahren Sie, ob Fahrzeuge von den Vorgaben zur Mindestgeschwindigkeit ausgenommen werden können.

Drohen Sanktionen, wenn ich die Mindestgeschwindigkeit unterschreite?

Welche Sanktionen bei Verstößen gegen die Mindestgeschwindigkeit drohen können, verrät unsere Bußgeldtabelle.

Bußgeldkatalog: Mindestgeschwindigkeit in Deutschland

Zu langsam zu fahren, kann ebenso gefährlich und zu Konsequenzen führen, wie zu schnell unterwegs zu sein. Behindern Autofahrer andere durch ihre zu niedrige Geschwindigkeit, kann das eine Gefährdung darstellen und ein Bußgeld begründen.

Der Bußgeldkatalog beinhaltet einige Tatbestände, die Sanktionen für eine zu geringe Geschwindigkeit nach sich ziehen:

VerstoßBußgeldPunkte
Langsam gefahren ohne nachweisbaren Grund20 Euro
Mit zu geringen Geschwindigkeitsunterschied überholt80 Euro1
... dadurch einen Unfall verursacht120 Euro1
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Was bedeutet „Mindestgeschwindigkeit“ genau?

Dass auf der Autobahn in der Regel ein relativ hohes Tempo gefahren wird, hat mit der Funktion dieser Verkehrsanlage zu tun. Sie dient dem Schnellverkehr und soll weitestgehend ununterbrochene Verbindungen zur Verfügung stellen. Viele Kraftfahrer sind der Meinung, dass hier eine Mindestgeschwindigkeit von 60 km/h vorgeschrieben ist. Das ist durchaus mit dem entsprechenden Passus in der Straßenverkehrsordnung (StvO) zu erklären. Doch gibt es überhaupt eine rechtlich festgelegte Mindestgeschwindigkeit für Autobahn, Landstraße und Co.?

Mindestgeschwindigkeit: Ist eine Bundesstraße z. B. mehrspurig, kann dies auch nur für eine Spur angeordnet sein.
Mindestgeschwindigkeit: Ist eine Bundesstraße z. B. mehrspurig, kann dies auch nur für eine Spur angeordnet sein.

Im Prinzip erklärt sich der Begriff von selbst, es wird eine Geschwindigkeit angegeben, die mindestens gefahren werden muss. Allerdings wird eine solche allgemein gültige Vorgabe in der StVO nicht definiert. Hier ist lediglich in § 3 festgehalten, dass Verkehrsteilnehmer nicht ohne Grund „so langsam fahren dürfen, dass sie den Verkehrsfluss behindern.“

Das bedeutet so viel, dass die Geschwindigkeit so gewählt werden muss, dass der Fahrer andere nicht behindert oder den Verkehrsfluss aufhält. Sind Fahrer also in einer bestimmten Situation zu langsam, kann das unter Umständen eine Behinderung darstellen und Sanktionen nach sich ziehen. Die Straßenverkehrsordnung schreibt nur bestimmte Verhaltensweisen fest, aus denen indirekt Vorgaben für eine Mindestgeschwindigkeit entstehen. Diese gelten dann auf allen Straßen, sofern nichts anderes geregelt oder durch Verkehrszeichen angeordnet ist.

Mindestgeschwindigkeit auf Bundesstraßen oder einzelnen Fahrspuren

Eine Mindestgeschwindigkeit für die Bundesstraße legt die StVO also ebenfalls nicht fest. Handelt es sich bei der Bundesstraße um eine Landstraße, gelten die allgemeinen Vorgaben. Das heißt, es darf nicht ohne Grund langsam gefahren werden. Je nach Witterung, Verkehrslage und Straßenzustand kann sich die Mindestgeschwindigkeit ändern.

Ist eine Bundesstraße autobahnähnlich ausgebaut und als Kraftfahrstraße ausgezeichnet, greifen jedoch andere Regelungen als für eine reine Landstraße. Eine etwaige Mindestgeschwindigkeit auf einer Kraftfahrstraße wird durch § 18 StVO bestimmt. Dieser gibt eine bauartbedingte Geschwindigkeit vor, welche im nachfolgenden Abschnitt zur Autobahn-Mindestgeschwindigkeit in Deutschland näher erläutert wird.

Auf einer Bundesstraße, egal ob Land- oder Schnellstraße, kann eine Mindestgeschwindigkeit durch ein Schild jedoch auch konkret vorgegeben werden. Das ist meist dann der Fall, wenn auf einer mehrspurigen Straße eine Spur für den schnelleren Verkehr vorgesehen sein soll. Auf dieser Spur kann dann über das Verkehrszeichen 275 eine Mindestgeschwindigkeit festgelegt sein. Bei diesem Zeichen handelt es sich um ein Gebotszeichen, welches befolgt werden muss. In einem blauen Kreis wird hier durch eine weiße Ziffer die vorgeschriebene Mindestgeschwindigkeit angegeben. Das heißt, Fahrzeuge dürfen auf der betreffenden Spur nicht langsamer als die angegebene Geschwindigkeit fahren.

Welche Mindestgeschwindigkeit gilt auf Autobahnen?

Mindestgeschwindigkeit: Die Bundesautobahn (BAB) kennt kein einheitlich festgelegtes Mindesttempo.
Mindestgeschwindigkeit: Die Bundesautobahn (BAB) kennt kein einheitlich festgelegtes Mindesttempo.

Wie erwähnt, ist § 18 StVO in Bezug auf die Mindestgeschwindigkeit eine wichtige Grundlage. Er gibt für Autobahnen und Schnellstraßen bzw. Kraftfahrstraßen vor, dass Fahrzeuge bauartbedingt eine Höchstgeschwindigkeit von mehr als 60 km/h erreichen müssen. Viele sehen darin eine Pflicht, die Mindestgeschwindigkeit von 60 km/h immer einhalten zu müssen.

Das ist jedoch weder auf der Autobahn noch einer Schnellstraße so. Die Mindestgeschwindigkeit richtet sich auch hier nach den tatsächlichen Witterungsbedingungen und dem Verkehrsgeschehen. Der Paragraph besagt lediglich, dass Fahrzeuge, die keine 60 km/h als Höchstgeschwindigkeit erreichen können, auf Autobahnen und Schnellstraßen nicht fahren dürfen.

Dass immer und jederzeit eine Geschwindigkeit von mindestens 60 km/h zu halten ist, definiert der Paragraph nicht. Daher gibt es auch hier keine explizit festgelegte Mindestgeschwindigkeit. Dennoch gilt auch auf der Autobahn die Vorgabe, dass ein grundloses Langsamfahren nicht zulässig ist. Verkehrsteilnehmer müssen sich an den Verkehrsfluss anpassen und dürfen diesen nicht behindern.

Auch auf der Autobahn kann das Verkehrsschild 275 eine Mindestgeschwindigkeit konkret festlegen. In der Regel sind dann, wie auf anderen Straßen, eher einzelne Spuren betroffen. Es kann beispielsweise auf bestimmten Abschnitten für die Überholspur eine Mindestgeschwindigkeit angeordnet werden, damit langsamere Fahrzeuge wie z B. LKW schneller überholt werden können. Das Ende der Vorgaben wird ebenfalls durch ein Verkehrszeichen angezeigt. In diesem Fall erhält das Zeichen 275 einen roten diagonalen Strich.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Ausnahmen von der Mindestgeschwindigkeit

Auch auf einer Schnellstraße kann die Mindestgeschwindigkeit durch Ausnahmen aufgehoben sein.
Auch auf einer Schnellstraße kann die Mindestgeschwindigkeit durch Ausnahmen aufgehoben sein.

Obwohl keine allgemeine Mindestgeschwindigkeit für Deutschland definiert ist, haben sich Autofahrer nach den Vorschriften bezüglich des unzulässigen langsamen Fahrens zu richten. Verlangen es jedoch die Verhältnisse auf der Straße, dass die Geschwindigkeit gedrosselt wird, darf diese indirekt vorgegebene Mindestgeschwindigkeit auch ignoriert werden.

So sind im Stau, bei stockendem Verkehr oder bei stark eingeschränkter Sicht auch auf der Autobahn Geschwindigkeiten unter 60 km/h selbstverständlich erlaubt. Fahrer müssen also nicht konstant über diesem Tempo bleiben, sie müssen nur ein Fahrzeug fahren, was das kann.

Auch wenn die Mindestgeschwindigkeit durch ein Verkehrszeichen vorgegeben ist, können Ausnahmen gelten. Wann diese zu beachten sind, ist in Anlage 2 zu § 41 StVO festgehalten:

„Wer ein Fahrzeug führt, darf nicht langsamer als mit der angegebenen Mindestgeschwindigkeit fahren, sofern nicht Straßen-, Verkehrs-, Sicht- oder Wetterverhältnisse dazu verpflichten […]

In welcher Situation ist eine Mindestgeschwindigkeit noch wichtig?

Nicht nur für den Verkehrsfluss und in Bezug auf Hindernisse hat eine Mindestgeschwindigkeit Bedeutung. Auch beim Thema „Überholen“ kann die gefahrene Geschwindigkeit eine große Rolle spielen. Denn überholen Verkehrsteilnehmer andere, müssen sie laut den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung mit einer höheren Geschwindigkeit fahren als der zu Überholende.

Festgelegt ist dies in § 5 StVO und bedeutet, dass beim Überholvorgang indirekt auch eine Mindestgeschwindigkeit vorhanden sein muss, damit dieser erfolgreich abgeschlossen werden kann. Das gilt sowohl für PKW als auch für LKW. Allerdings ist dann auch darauf zu achten, dass etwaige Geschwindigkeitsbegrenzungen durch das Überholen nicht missachtet werden.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Mindestgeschwindigkeit gemäß StVO: Zu langsam ist nicht erlaubt
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.