Auf der Autobahn geblitzt: Was droht?

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Werden Sie innerorts geblitzt, fallen auch auf der Autobahn höhere Kosten an als außerorts.
Werden Sie innerorts geblitzt, fallen auch auf der Autobahn höhere Kosten an als außerorts.

Eine Autobahn befindet sich zwar gemeinhin außerorts, doch nicht in allen Fällen. Machen Sie sich einer Geschwindigkeitsüberschreitung auf der Autobahn schuldig, hängen die Sanktionen davon ab, ob Sie sich innerhalb oder außerhalb einer geschlossenen Ortschaft befinden.

Weiterhin sieht der Bußgeldkatalog unterschiedliche Sanktionen für Pkw-Fahrer, Pkw-Fahrer mit Anhängern und Lkw-Fahrer vor, die auf der Autobahn geblitzt werden.

Gibt es auf einer Autobahn keine Geschwindigkeitsbegrenzung, gilt eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h. Diese ist jedoch nicht vorgeschrieben. Überschreiten Sie sie, können Sie daher auch nicht auf einem Streckenabschnitt einer Autobahn geblitzt werden, auf dem es keine verbindliche Höchstgeschwindigkeit gibt.

FAQ: Auf der Autobahn geblitzt

Wie schnell dürfen Sie auf der Autobahn sein?

Für PKW und Motorräder gibt es kein Tempolimit, hier wird die Richtgeschwindigkeit von 130 km/h empfohlen. Gespanne und LKW dürfen maximal 80 km/h schnell sein.

Welche Folgen hat ein Geschwindigkeitsverstoß auf der Autobahn?

Je nachdem mit welchen Fahrzeug Sie unterwegs sind, fallen die Sanktionen unterschiedlich hoch aus. Mit welchen Sie wann rechnen müssen, zeigen die Bußgeldtabelle hier.

Gelten in einer Baustelle andere Vorschriften?

Grundsätzlichen gelten auch in einer Baustelle die gleichen Verkehrsregeln wie anderswo auf der Autobahn. Zusätzlich sind jedoch weitere Vorschriften zu beachten. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Geschwindigkeitsüber­­­schreitung außerorts – Pkw

VerstoßSanktionPunkteFahrverbotFverbotLohnt ein Einspruch?
… bis 10 km/h20 EUR
… 11 - 15 km/h40 EUR
… 16 - 20 km/h60 EUR
… 21 - 25 km/h70 EUR1 Hier prüfen
… 26 - 30 km/h80 EUR1 1 Monat *1 MHier prüfen
… 31 - 40 km/h120 EUR11 Monat* 1 M*Hier prüfen
… 41 - 50 km/h160 EUR21 Monat1 MHier prüfen
… 51 - 60 km/h240 EUR21 Monat1 MHier prüfen
… 61 - 70 km/h440 EUR22 Monate2 MHier prüfen
über 70 km/h600 EUR23 Monate3 MHier prüfen
Die bis zum 27.04.2020 gültigen Bußgelder für Geschwindigkeitsverstöße außerorts finden Sie hier.

* Neue Fahrverbotsregelungen bundesweit derzeit außer Kraft gesetzt

Geschwindigkeitsüber­­­schreitung innerorts – Pkw

VerstoßStrafePunkteFahrverbotFVerbotLohnt ein Einspruch?
... bis 10 km/h30 EUR
... 11 - 15 km/h50 EUR
... 16 - 20 km/h70 EUR
... 21 - 25 km/h80 EUR11 Monat *1 MHier prüfen
... 26 - 30 km/h100 EUR11 Monat* 1 M*Hier prüfen
... 31 - 40 km/h160 EUR21 Monat1 MHier prüfen
... 41 - 50 km/h200 EUR21 Monat1 MHier prüfen
... 51 - 60 km/h280 EUR22 Monate2 MHier prüfen
... 61 - 70 km/h480 EUR23 Monate3 MHier prüfen
über 70 km/h680 EUR23 Monate3 MHier prüfen
Die bis zum 27.04.2020 gültigen Bußgelder für Geschwindigkeitsverstöße innerorts finden Sie hier.

* Neue Fahrverbotsregelungen bundesweit derzeit außer Kraft gesetzt

Geschwindigkeitsüber­­­schreitung mit dem Lkw

TatbestandBußgeld (in Euro)PunkteFahrverbot
Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts bei Lkw über 3,5 t
beim Rechtsabbiegen nicht Schrittgeschwindigkeit gefahren 701
bis 10 km/h20--
11 - 15 km/h30--
16 - 20 km/h801-
21 - 25 km/h9511 Monat *
26 - 30 km/h14021 Monat
31 - 40 km/h20021 Monat
41 - 50 km/h28022 Monate
51 - 60 km/h48023 Monate
über 60 km/h68023 Monate
Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts bei Lkw über 3,5 t
bis 10 km/h15 --
11 - 15 km/h25--
16 - 20 km/h70 1-
21 - 25 km/h80 1-
26 - 30 km/h9511 Monat *
31 - 40 km/h16021 Monat
41 - 50 km/h24021 Monat
51 - 60 km/h 44022 Monate
über 60 km/h60023 Monate
* Neue Fahrverbotsregelungen in 14 Bundesländern derzeit außer Kraft gesetzt

Geschwindigkeitsüber­­schreitung außerorts – Anhänger

Geschwindigkeitsüberschreitung außerortsBußgeld (in €)PunkteFahrverbot
≤ 10 km/h15
11-15 km/h25
16-20 km/h701
21-25 km/h801
26-30 km/h9511 Monat *
31-40 km/h16021 Monat *
41-50 km/h24021 Monat
51-60 km/h44022 Monate
≥ 60 km/h60023 Monate
* Neue Fahrverbotsregelungen in 14 Bundesländern derzeit außer Kraft gesetzt

Geschwindigkeitsüber­schreitung innerorts – Anhänger

Geschwindigkeitsüberschreitung innerortsBußgeld (in €)PunkteFahrverbot
≤ 10 km/h20
11-15 km/h30
16-20 km/h801
21-25 km/h9511 Monat *
26-30 km/h14021 Monat *
31-40 km/h20021 Monat
41-50 km/h28022 Monate
51-60 km/h48023 Monate
≥ 60 km/h68023 Monate
* Neue Fahrverbotsregelungen in 14 Bundesländern derzeit außer Kraft gesetzt
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Geblitzt auf der Autobahn: Was sagt der Bußgeldbescheid?

Sind Sie außerorts zu schnell auf der Autobahn unterwegs, müssen Sie bei geringen Verstößen nur ein Verwarnungsgeld bezahlen. Bei Pkw-Fahrern beläuft sich dieses auf höchstens 40 Euro bei einer Überschreitung der Geschwindigkeit um höchstens 15 km/h. Sind Sie mit einem Lkw oder als Pkw-Fahrer mit einem Anhänger unterwegs, darf die Geschwindigkeitsübertretung auf der Autobahn ebenfalls nur 15 km/h betragen – andernfalls folgt auf der Autobahn auf die Geschwindigkeitsüberschreitung ein Bußgeld, dessen Höhe Ihnen durch einen Bußgeldbescheid mitgeteilt wird.

Einen Punkt in Flensburg erhalten Sie für eine Tempoüberschreitung auf der Autobahn ab 21 km/h über der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, wenn Sie einen Pkw fahren. Mit Anhänger und Lkw folgt diese Sanktion bereits, wenn Sie 16 km/h zu schnell fahren.

Ein Fahrverbot wird außerorts in der Regel erst verhängt, wenn Sie mit dem Pkw mindestens 26 km/h zu schnell fahren. Wird die Autobahn mit einem Lkw oder mit einem Anhänger befahren, folgt ein einmonatiges Fahrverbot ebenfalls, wenn ein Blitzer Sie mit 26 km/h über der zulässigen Höchstgeschwindigkeit erwischt. Begehen Sie einen Verstoß innerorts, erhöht sich das Bußgeld auf der Autobahn. Sind Sie zu schnell gefahren, folgen Punkte und Fahrverbote innerorts zudem bereits bei geringeren Geschwindigkeitsüberschreitungen.

In der Baustelle auf der Autobahn geblitzt

Werden Sie auf der Autobahn in einer Baustelle geblitzt, gelten zusätzliche Regelungen.
Werden Sie auf der Autobahn in einer Baustelle geblitzt, gelten zusätzliche Regelungen.

Werden Sie auf der Autobahn in einer Baustelle geblitzt, findet der gleiche Bußgeldkatalog für Geschwindigkeitsüberschreitungen Anwendung – sowohl außerorts als auch innerorts. Hier gelten jedoch zusätzliche Regelungen.

So werden ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro sowie ein Punkt in Flensburg fällig, wenn Sie mit nicht angepasster Geschwindigkeit fahren, obwohl Verkehrsschilder eine Baustelle ankündigen und die Höchstgeschwindigkeit begrenzen.

Sie müssen 30 Euro zahlen, wenn Sie innerorts von rechts in einer Baustelle überholen und geblitzt werden. Eine Autobahn-Baustelle, die außerorts liegt, führt bei dem gleichen Verstoß bereits zu einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro und einem Punkt in Flensburg. Bei Gefährdung und Sachbeschädigung erhöhen sich die Sanktionen.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Auf der Autobahn geblitzt: Was droht?
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.